Mehr Zeit für uns – Mamarocks macht Sommerpause

Eigentlich ist es viel zu heiss, um ständig online zu sein, oder? Gilt zumindest für uns. Bei den Temperaturen der letzten Tage, springen wir viel lieber ins kühle Nass. C. hat sich für diesen Sommer schliesslich vorgenommen, schwimmen zu lernen. Immerhin etwas, da unsere Wanderferien wegen meines kaputten Fusses ins Wasser gefallen sind.

Wer uns vermisst, darf gerne auf Instagram vorbeischauen. Dort werden wir regelmässig kleine Updates aus dem Stadtsommer geben.

Bis dahin schlecken wir ein oder zwei Glaces für euch und werfen uns in die Wellen der Zürcher Badis. Wir freuen uns, wenn ihr Mitte August wieder bei uns vorbeischaut!

Deborah

LEAVE A COMMENT

RELATED POSTS