Ein Tagesausflug zu Zugiblubbi auf den Zugerberg

Kinderregion Zugerberg

Die Sommerferien sind nun überall vorbei. Der Sommer bleibt aber noch ein Weilchen und auch der Herbst eignet sich perfekt für Tagesausflüge. Da der Papa in Zug aufgewachsen ist, schreibt er nun immer mal wieder für den Blog der Kinderregion.ch, der Plattform für Familienerlebnisse in Zürich, Winterthur, Rapperswil, Zug und Baden.

Zugiblubbi: der freundliche Geist auf dem Zugerberg

Was dem Zürcher der Üetliberg, dem Berner der Gurten, dem Genfer der Mont Salève, ist dem Zuger der Zugerberg. Mit dem Bähnli in wenigen Minuten erreichbar, meist über dem (leider doch oft sehr hartnäckigen) Nebelmeer ist er ein perfektes Ausflugsziel im Sommer als auch im Winter. Jedes Zuger Schulkind hat wohl mindestens eine Schulreise auf den Zugerberg gemacht. Doch auch für “auswärtige” Familien lohnt sich ein Ausflug nach Zug.

Wir waren vor ein paar Wochen zu Besuch bei Zugiblubbi vom Moor, dem freundlichen Geistchen vom Zugerberg. Zusammen mit Zugiblubbi erlebt ihr auf einem tollen Ergebnispfad allerlei Abenteuer und sucht versteckte Diamanten. Der ganze Weg ist übrigens perfekt kinderwagentauglich.

Alles über unseren Ausflug zu Zugiblubbi lest ihr jetzt auf dem Blog der Kinderregion.ch.

 

* Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit der Kinderregion.ch, widergespiegelt aber zu 100% unsere Meinung.

Deborah Lacourrege

LEAVE A COMMENT

RELATED POSTS